Startseite
Startseite
DONNERSTAG, 20.6.2024

AKTUELL


Grafik

28.

November

2011

I. MANNSCHAFT

Punkt gegen Tabellenführer

SSV Dhünn - Hastener TV 0:0.

Torchancen gab es bei schwierigen Platzbedingungen hüben wie drüben. Einmal war es Hastens Semir Hot, der am Pfosten scheiterte, ein anderes Mal - in der Schlussminute - der Dhünner Max Esgen, der den Siegtreffer hätte erzielen können. "Wir haben uns den Punkt hart erarbeitet", freute sich Dhünns Trainer Klaus Engels.

rga-online, 28.11.2011

I. MANNSCHAFT

weitere Meldungen:

1

von