Javascript ist deaktiviert !
I. MANNSCHAFT
15.9.2019
Dhünner nutzen Borns Schaffenspause
15.9.2019: SSV Bergisch Born II - SSV Dhünn 2:5 (0:3).
25 Minuten waren die Borner nicht auf dem Platz, leisteten sich drei dicke Fehler, die die Gäste durch Dennis Schmidt (3./24.) und Christian Nippel (23.), der auch in der 87. Minute traf, zum 3:0 nutzten. „Da war die Partie fast schon gelaufen“, sagte SSV-Coach Andreas Böge, der in der 70. Minute noch den Treffer von Matthias Block sah. „Nach der Pause war das gar nicht schlecht. Aber gereicht hat es nicht“, meinte SSV-II-Coach Patrick Grün, der über die Treffer von Marc Kohnke (79.) und Jehovany Pedro da Silva (90.) gedämpft jubelte.


rga, 15.9.2019





VEREIN - 70
FUSSBALL-SENIOREN - 249
FUSSBALL-JUGEND - 3
JUDO -
TENNIS - 2
GYMNASTIK - 1
FÖRDERVEREIN - 8
I. MANNSCHAFT   26.09.2023
SSV Dhünn empfängt nun den SV 09/35

I. MANNSCHAFT   24.09.2023
Germania gewinnt verdient beim SSV Dhünn

I. MANNSCHAFT   17.09.2023
Knapper Derbysieg für den DTV

I. MANNSCHAFT   10.09.2023
Die Dhünner erwiesen sich als hartnäckig

I. MANNSCHAFT   03.09.2023
Ekstase! Dhünner feiern in der Nachspielzeit


Weitere Meldungen
siehe Übersicht ...
Sport- und Spielverein Dhünn e.V. © Copyright 2023
Alle Angaben ohne Gewähr!