Javascript ist deaktiviert !
II. MANNSCHAFT
13.10.2015
Die Dhünner kämpften vorbildlich
11.10.2015: SSV Dhünn II - SC 08 Radevormwald II 1:2 (1:1).
Nach der Dhünner Führung durch Robin Suer (8.) dominierte laut SC 08-Kapitän Kevin Cords seine Mannschaft. Doch erst wenige Minuten vor dem Halbzeitpfiff fiel der verdiente Ausgleich durch Ibrahim Erol.

Nach dem 1:2 durch Steven Gennuso (58.) verloren die Gastgeber Andre Markovic ("Gelb-rot", 60.) und Paul Weiden ("Rot", 65.). Wer glaubte, der Radevormwalder Erfolg wäre damit perfekt, sah sich getäuscht. Die Dhünner kämpften vorbildlich und erspielten sich trotz doppelter Unterzahl noch einige Chancen.

SSV-Tor: Robin Suer (8.).


RP, Dieter Stein, 13.10.2015


VEREIN - 67
FUSSBALL-SENIOREN - 220
FUSSBALL-JUGEND - 2
JUDO -
TENNIS - 2
GYMNASTIK - 1
FÖRDERVEREIN - 8
I. MANNSCHAFT   26.11.2022
Dhünn setzt seine Serie fort

I. MANNSCHAFT   13.11.2022
Spitzenreiter gibt sich keine Blöße

I. MANNSCHAFT   06.11.2022
Klare Sache gegen Hackenberg

I. MANNSCHAFT   03.11.2022
Kantersieg im Nachholspiel

I. MANNSCHAFT   30.10.2022
Spitzenpartie geizt nur mit Toren


Weitere Meldungen
siehe Übersicht ...
Sport- und Spielverein Dhünn e.V. © Copyright 2023
Alle Angaben ohne Gewähr!