Javascript ist deaktiviert !
I. MANNSCHAFT
2.10.2021
SSV Dhünn verliert Spiel und Heimnimbus
2.10.2021: SSV Dhünn - SF Baumberg II 0:3 (0:1).
Zu allem Überfluss verletzt sich auch noch ein Spieler beim Aufwärmen.
Zehn Gegentore in zwei Spielen. Nur einen Treffer erzielt. Keinen Punkt gewonnen. Heimnimbus weg. Der SSV Dhünn befindet sich in der Fußball-Bezirksliga nach einem prima Saisonstart gerade nicht in seiner besten Phase. Das 0:3 (0:1) gegen die SF Baumberg II war eine Woche nach der 1:7-Pleite in Solingen bitter.
Trainer Kristian Fischer war allerdings der Meinung:
"Das Ergebnis ist um zwei Tore zu hoch ausgefallen." Nach frühem Rückstand (10.) tat der SSV zwar alles für eine Ergebniskorrektur, war aber nicht vom Glück verfolgt (Suchanoff, 55.). Als man zum Schluss aufmachte, rannte man in Konter (81./89.). Fischer: "Das wirft uns nicht um."
Pech, dass sich Leo Funke beim Aufwärmen verletzte.

rga, Andreas Dach, 2.10.2021



VEREIN - 67
FUSSBALL-SENIOREN - 220
FUSSBALL-JUGEND - 2
JUDO -
TENNIS - 2
GYMNASTIK - 1
FÖRDERVEREIN - 8
I. MANNSCHAFT   26.11.2022
Dhünn setzt seine Serie fort

I. MANNSCHAFT   13.11.2022
Spitzenreiter gibt sich keine Blöße

I. MANNSCHAFT   06.11.2022
Klare Sache gegen Hackenberg

I. MANNSCHAFT   03.11.2022
Kantersieg im Nachholspiel

I. MANNSCHAFT   30.10.2022
Spitzenpartie geizt nur mit Toren


Weitere Meldungen
siehe Übersicht ...
Sport- und Spielverein Dhünn e.V. © Copyright 2023
Alle Angaben ohne Gewähr!