Javascript ist deaktiviert !
I. MANNSCHAFT
29.10.2015
Keine Chance gegen den Tabellenzweiten
25.10.2015: SC Ayyildiz Remscheid - SSV Dhünn 7:0 (4:0).
Ohne jede Siegchance waren die Dhünner in Honsberg. Sie lagen gegen den spielstarken Tabellenzweiten schon zur Pause deutlich mit 0:4 im Hintertreffen. Der Dhünner Betreuer Maik Streubel, der Trainer Thomas Heyer an der Seitenlinie vertrat, sparte nach der deutlichen Schlappe nicht mit Komplimenten für die Gastgeber.

Am Torreigen beteiligten sich Recep Kalkavan (3), Hakan Türkmen, Semir Hot, Fatih Kurt und Bedri Mehmeti. Ayyildiz-Coach Toufik Butziat lobte den Gegner: "Die Dhünner haben einige gute Spieler in ihren Reihen."


RP, Dieter Stein, 25.10.2015



VEREIN - 43
FUSSBALL-SENIOREN - 130
FUSSBALL-JUGEND - 1
JUDO - 4
TENNIS - 2
GYMNASTIK - 1
FÖRDERVEREIN - 2
FUSSBALL-SENIOREN   15.05.2020
FVN rät zum Abbruch der Saison 2019/20

I. MANNSCHAFT   08.03.2020
SSV Dhünn festigt Tabellenführung

I. MANNSCHAFT   01.03.2020
SSV Dhünn bekommt die Punkte kampflos

I. MANNSCHAFT   26.02.2020
Schmidt sieht großartige Entwicklung

I. MANNSCHAFT   15.12.2019
Der SSV Dhünn baut die Tabellenführung aus


Weitere Meldungen
siehe Übersicht ...
Sport- und Spielverein Dhünn e.V. © Copyright 2020
Alle Angaben ohne Gewähr!