Javascript ist deaktiviert !
I. MANNSCHAFT
04.05.2015
Hochverdienter Sieg gegen Burscheid II
3.5.2015: BV Burscheid II - SSV Dhünn 1:4 (0:1).
"Hochverdient" fand SSV-Trainer Thomas Heyer den Sieg seiner Mannschaft. Schon vor dem Führungstreffer von Lars Rau (29.) hatten die Gäste gute Möglichkeiten ausgelassen. Bis zur Pause machten sie sich das Leben selbst schwer, weil immer wieder individuelle Fehler heikle Situationen heraufbeschworen.

In der ersten Viertelstunde nach dem Wechsel fand der "SSV überhaupt nicht statt" (O-Ton Heyer). Die Folge war der Ausgleich durch Nils Dünweg (55.). Doch die Burscheider Siegeshoffnungen wurden nur wenig später wieder auf ein Minimum reduziert, da Christian Frank (57.) und Daniel Matuschzik (60.) innerhalb kürzester Zeit für einen Zwei-Tore-Vorsprung sorgten. Von da an kamen die Dhünner nicht mehr in ernsthafte Schwierigkeiten. Sie kontrollierten die Partie. Frank stellte das Endergebnis her (85.).

Tore SSV: Lars Rau (29.), Christian Frank (57., 85.) und Daniel Matuschzik (60.).

RP, Dieter Stein, 3.5.2015

VEREIN - 64
FUSSBALL-SENIOREN - 206
FUSSBALL-JUGEND - 2
JUDO -
TENNIS - 2
GYMNASTIK - 1
FÖRDERVEREIN - 6
I. MANNSCHAFT   28.08.2022
Dreifacher Eisenkopf schlägt eiskalt zu

II. MANNSCHAFT   28.08.2022
Geschlossene Mannschaftsleistung in Struck

I. MANNSCHAFT   21.08.2022
Nach 40 Minuten beendete der Unparteiische die Partie

II. MANNSCHAFT   21.08.2022
Überraschender Sieg gegen Hasten

I. MANNSCHAFT   14.08.2022
Eisenkopf nicht zu bändigen


Weitere Meldungen
siehe Übersicht ...
Sport- und Spielverein Dhünn e.V. © Copyright 2022
Alle Angaben ohne Gewähr!