Javascript ist deaktiviert !
I. MANNSCHAFT
08.05.2016
Das glücklichere Team setzt sich durch
8.5.2016: SSV Bergisch Born II - SSV Dhünn 2:1 (1:1).
In einem von beiden Seiten verkrampft geführten Abstiegsduell setzte sich nicht das bessere, sondern das glücklichere Team durch. Beide Mannschaften waren zwar bemüht, erreichten aber nie eine spielerische Linie.

Der Siegtreffer der Platzherren gelang Youssef Hamoud erst in Überzahl (70.), nachdem Christian Nippel wenige Minuten zuvor die Gelb-rote Karte gesehen hatte. Die Treffer zum 1:1-Pausenstand entsprangen aus Abwehrfehlern. Vsevolod Küppers traf zum 1:0, Christian Frank glich zunächst aus.

SSV-Tor: Christian Frank (23.).

RP, Dieter Stein, 8.5.2016


VEREIN - 67
FUSSBALL-SENIOREN - 220
FUSSBALL-JUGEND - 2
JUDO -
TENNIS - 2
GYMNASTIK - 1
FÖRDERVEREIN - 8
I. MANNSCHAFT   26.11.2022
Dhünn setzt seine Serie fort

I. MANNSCHAFT   13.11.2022
Spitzenreiter gibt sich keine Blöße

I. MANNSCHAFT   06.11.2022
Klare Sache gegen Hackenberg

I. MANNSCHAFT   03.11.2022
Kantersieg im Nachholspiel

I. MANNSCHAFT   30.10.2022
Spitzenpartie geizt nur mit Toren


Weitere Meldungen
siehe Übersicht ...
Sport- und Spielverein Dhünn e.V. © Copyright 2023
Alle Angaben ohne Gewähr!