Javascript ist deaktiviert !
I. MANNSCHAFT
24.03.2016
Niederlage in kampfbetontem Spiel
22.3.2016: VfL 07 Lennep - SSV Dhünn 3:1 (0:0).
"Mit einer guten kämpferischen Leistung haben wir aus meiner Sicht einen verdienten Sieg eingefahren", freute sich VfL-Trainer Martin Radziminski. Er war nach Treffern von Eduard Michel (51.), Andrej Schneider (59.) und Eugen Michel (90.) stolz auf sein Team, das in der Schlussphase aber zwei Platzverweise gegen Luca Schuirmann (90. + 2, "Rot") und Sebastian Dossmann (83., "Gelb-rot") zu beklagen hatte. "Wenn wir so weiter machen, können wir den Abstieg verhindern", sagte Radziminski nach dem zweiten "Dreier" in Folge.
Für Dhünn, das nicht an die Leistung vom 2:0 gegen Hackenberg anknüpfen konnte, traf Artemij Gordeev (64.).

RP, 24.3.2016, DS




VEREIN - 63
FUSSBALL-SENIOREN - 189
FUSSBALL-JUGEND - 2
JUDO -
TENNIS - 2
GYMNASTIK - 1
FÖRDERVEREIN - 6
I. MANNSCHAFT   19.05.2022
Neun Dhünner retten Punkt

I. MANNSCHAFT   17.05.2022
SSV Dhünn holt bei den SF Baumberg II nach

I. MANNSCHAFT   15.05.2022
SSV Dhünn deklassiert das Schlusslicht

I. MANNSCHAFT   10.04.2022
Keine Zähler trotz gutem Auftritt

I. MANNSCHAFT   03.04.2022
Dhünner bieten dem Primus Paroli


Weitere Meldungen
siehe Übersicht ...
Sport- und Spielverein Dhünn e.V. © Copyright 2022
Alle Angaben ohne Gewähr!