Javascript ist deaktiviert !
I. MANNSCHAFT
16.11.2015
Gerechtes Unentschieden
15.11.2015: BV Burscheid II - SSV Dhünn 3:3 (1:3).
Das Dhünner Geburtstagskind Christian Nippel war an allen drei Treffern beteiligt. Zunächst erzwang er ein Burscheider Eigentor von Ramazan Karacaer. Dann glückte ihm die 2:1-Führung und schließlich legte er für Christian Frank zum 3:1-Halbzeitstand für den SSV auf.

Die Führung hätte nach 45 Minuten weitaus höher ausfallen können, denn die Gäste boten trotz ihrer schwierigen Personalsituation vor dem Wechsel eine starke Leistung. Nach der Auswechslung von Florian Mosler, des besten Dhünners an diesem Tag, drängte der BVB stark und schnürte den Gast teilweise in der eigenen Hälfte ein. So war das Unentschieden am Ende gerecht, wenngleich der Burscheider Trainer Hayrush Islami Vorteile für seine Mannschaft gesehen hatte und dem SSV-Trainer Thomas Heyer zum Punktgewinn gratulierte. Für die Platzherren trafen Arif Akin zum 1:0 (4.), Dimitrij Pak zum 2:3 (64.) und Hani Al Kassem zum 3:3.

Tore-SSV: ET, Christian Nippel, Christian Frank.

RP, Dieter Stein, 16.11.2015
VEREIN - 67
FUSSBALL-SENIOREN - 220
FUSSBALL-JUGEND - 2
JUDO -
TENNIS - 2
GYMNASTIK - 1
FÖRDERVEREIN - 8
I. MANNSCHAFT   26.11.2022
Dhünn setzt seine Serie fort

I. MANNSCHAFT   13.11.2022
Spitzenreiter gibt sich keine Blöße

I. MANNSCHAFT   06.11.2022
Klare Sache gegen Hackenberg

I. MANNSCHAFT   03.11.2022
Kantersieg im Nachholspiel

I. MANNSCHAFT   30.10.2022
Spitzenpartie geizt nur mit Toren


Weitere Meldungen
siehe Übersicht ...
Sport- und Spielverein Dhünn e.V. © Copyright 2023
Alle Angaben ohne Gewähr!