Javascript ist deaktiviert !
I. MANNSCHAFT
19.6.2022
"Wir haben uns gut verkauft."
19.6.2022: HSV Langenfeld - SSV Dhünn 3:0 (1:0).
Der SSV verkaufte sich ordentlich. Letztlich war gegen Langenfelds Torjäger Robin Schnadt, der in der neuen Saison zum Oberligisten 1. FC Monheim wechselt, aber kein Kraut gewachsen. Der Mittelstürmer traf zu Beginn beider Hälften (5./53.), kurz vor dem Ende fiel dann die Entscheidung. Mal nicht durch Schnadt.
SSV-Trainer Kristian Fischer zeigte sich in seinem Abschiedsspiel nicht unzufrieden: "Wir haben uns gut verkauft." Timo Schwebke und Robin Eisenkopf hatten sogar die Chance zu verkürzen. Im Tor stand Feldspieler Robin-Dag Bührmann, parierte mehrfach glänzend.


rga, 19.6.2022


VEREIN - 67
FUSSBALL-SENIOREN - 220
FUSSBALL-JUGEND - 2
JUDO -
TENNIS - 2
GYMNASTIK - 1
FÖRDERVEREIN - 8
I. MANNSCHAFT   26.11.2022
Dhünn setzt seine Serie fort

I. MANNSCHAFT   13.11.2022
Spitzenreiter gibt sich keine Blöße

I. MANNSCHAFT   06.11.2022
Klare Sache gegen Hackenberg

I. MANNSCHAFT   03.11.2022
Kantersieg im Nachholspiel

I. MANNSCHAFT   30.10.2022
Spitzenpartie geizt nur mit Toren


Weitere Meldungen
siehe Übersicht ...
Sport- und Spielverein Dhünn e.V. © Copyright 2023
Alle Angaben ohne Gewähr!