Javascript ist deaktiviert !
I. MANNSCHAFT
23.8.2021
Teuer bezahlter Sieg zum Saisonauftakt
22.8.2021: SSV Dhünn - TSV Urdenbach 3:0 (0:0).
Teuer bezahlt wurde der Sieg der Dhünner, bei denen Dennis Schmidt bereits vor der Pause mit Verdacht auf Muskelbündelriss ausgewechselt werden musste. Nach einer Stunde staubte Daniel Matuschzik zur Führung ab. Kurz vor dem Ende erhöhte Robin Eisenkopf auf 2:0. Max Esgen sorgte in der Nachspielzeit für den Schlusspunkt. "Der Sieg war verdient. Vielleicht um ein Tor zu hoch", sagte SSV-Coach Kristian Fischer.

rga, 23.8.2021



VEREIN - 62
FUSSBALL-SENIOREN - 172
FUSSBALL-JUGEND - 1
JUDO - 4
TENNIS - 2
GYMNASTIK - 1
FÖRDERVEREIN - 6
Sport- und Spielverein Dhünn e.V. © Copyright 2021
Alle Angaben ohne Gewähr!