Javascript ist deaktiviert !
VEREIN
23.7.2021
24.7.2021: Kicken zugunsten des Dabringhausener Freibads
Kicken für das Freibad im Nachbardorf: Am Samstag, 24. Juli - 17 Uhr, rollt auf dem Kunstrasenplatz an der Dhünner Staelsmühle der Fußball für den guten Zweck.
In einem Benefizspiel zugunsten des Dabringhausener Freibads, das massiv von der Überschwemmung durch Starkregen betroffen ist, treten die Alten Herren des SSV Dhünn gegen die des Wuppertaler SV an.

Anstoß ist um 17 Uhr. "Neben der Menschenleben, denen wir gedenken wollen, sind auch erheblich große materielle Schäden durch die Hochwasserkatastrophe entstanden – unter anderem bei unseren Dorfnachbarn aus Dabringhausen", teilt der SSV Dhünn mit. " Auch wir wollen unseren Teil dazu beitragen, das Freibad, soweit es geht, so aussehen zu lassen wie früher." Wie der SSV Dhünn ankündigt, wird zum Benefizspiel der heimischen Alten Herren gegen den SV Wuppertal für Speis und Trank gesorgt: "Dazu wird es eine Spendenkasse geben, in die auf freiwilliger Basis Geld geworfen werden kann. Jeder Cent ist wünschenswert und hilft unseren Dorfnachbarn", berichtet der SSV Dhünn.

rga, 23.7.2021

VEREIN - 62
FUSSBALL-SENIOREN - 172
FUSSBALL-JUGEND - 1
JUDO - 4
TENNIS - 2
GYMNASTIK - 1
FÖRDERVEREIN - 6
Sport- und Spielverein Dhünn e.V. © Copyright 2021
Alle Angaben ohne Gewähr!